Puppentheater-Berlin

 

Startseite Spielplan Stücke Informationen

Wir über uns



Die Geschichte vom heiligen Martin

VON Ulrich TREU

Musik:   live am Glockenspiel gespielt  
Figuren und Spiel: Ulrich Treu

Jedes Jahr im Herbst ziehen die Kinder mit Laternen durch die Straßen und singen Lieder. Oft hört man dann auch das Lied vom Heiligen Martin: "Sankt Martin, Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind...".
Doch wie war das wirklich damals mit dem Bettler im Schnee und dem Heiligen Martin auf dem Pferd?

Wir erzählen in diesem Stück die Geschichte des Heiligen Martin von Tours in einer kindgerechten, versgebundenen Sprache. Es ist ein Schattenspiel mit wunderschönen, farbigen Bildern. Bei den Kindern wird Mitleid mit dem armen Bettler erregt und so lernen sie die Tat des Martin zu schätzen. Zum Ende der Vorstellung wird mit den Kindern gemeinsam gesungen.

Dieses Stück haben wir bereits seit einigen Jahren in unserem Spielplan und es erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit.

Auf Einladung gastieren wir auch bei Martinsfesten, Laternenumzügen etc. bei Ihnen vor Ort. Bitte rufen Sie rechtzeitig an!

 

Alter:     ab 4 Jahre

Dauer:   ca. 45 Minuten

 

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:
Puppentheater-Berlin(at)web.de
- Impressum -